Logo

"WIR" sind ein "junggebliebenes Team" mit jedoch über 60 Jahren Berufserfahrung, womit wir gerade im Laufe der letzten Jahre uns auf hochwertige und ausgefallene Arbeiten rund um Holzböden spezialisiert haben.

NDielenbodeneben mir als Parkettlegermeister arbeiten hier qualifizierte Parkettleger, welche sich durch spezielle Handwerkskünste rund um den Holzboden in unser Team optimal einfügen. Hierdurch können wir komplizierte, wie auch aufwendige Arbeiten gerade in der Fußboden-Altbausanierung meistern und haben uns rund um Reinfeld hiermit auch einen Namen gemacht. Wir können mit Stolz sagen, dass gerade Architekten auf uns zukommen, wenn es sich um solch anspruchsvolle Arbeiten oder sehr hochwertige Böden handelt.

Neben den üblichen Bodenarbeiten, wie Aufarbeiten alter Holzböden oder dem Verlegen neuer Böden, haben wir uns auf extra lange Dielen bis 12 Meter Länge oder auch sehr hochwertiges Parkett spezialisiert.

 

OfenglasplatteFür bestimmte Arbeiten haben wir auch sehr spezielle Techniken entwickelt, womit wir uns auch deutlich von vielen Mitbewerbern abheben, wie z.B. das bodenebene Einlassen von "Glasplatten für Kamine", so dass keine Glaskante mehr vorhanden ist und das Parkett wie eine durchgehende Fläche aussieht, womit das Parkett um den Kamin noch mal wesentlich hochwertiger erscheint.

 

ZeitkapselEZeitkapseline Besonderheit unserer Arbeit ist, dass wir für unsere Bauherren auf Wunsch auch "Zeitkapseln" erstellen und in den neuen Boden mit einlassen, womit wir nicht nur unsere Arbeit ganz besonders aufwerten, sondern gerade den Bauherren das Gefühl von Langlebigkeit und Beständigkeit geben können. 

Wir lieben das, was wir machen, und dies sieht man auch an unserer Arbeit.

Ihr Florian Lederer

 

 

Florian Lederer
Parkettlegermeister Florian Lederer

In den Jahren 1987 bis 1990 absolvierte ich meine Lehre zum Parkettleger bei der Firma Pohlmann in Ratzeburg. In den darauf folgenden 13 Jahren war ich dort und in Reinfeld zunächst als Geselle tätig, bis ich im Jahr 2003 meine Meisterprüfung ablegte. Bis 2009 blieb ich als angestellter Meister in Reinfeld, bis ich am 1.3.2010 meine eigene Firma in Reinfeld eröffnete.